Jury

v.l. Ulrike Stöck, Lina Zehelein, Prof. Dr. Gerd Taube, Lisa Zehetner, Thomas Stumpp
Foto: Karin Berneburg

Über die Vergabe des Deutschen Kindertheaterpreises 2016 und des Deutschen Jugendtheaterpreis 2016 sowie der Sonderpreise zur Nachwuchsförderung entscheidet eine fachkundige Jury.

Sie besteht aus folgende Experten/innen: Ulrike Stöck, Leiterin des Jungen Staatstheaters am Badischen Staatstheater, Karlsruhe; Thomas Stumpp, Goethe-Institut, Bereich Theater und Tanz, München; Prof. Dr. Gerd Taube, Leiter des KJTZ, Frankfurt am Main; Lisa Zehetner, Dramaturgin für Kinder- und Jugendprojekte am Forum Freies Theater, Düsseldorf; Lina Zehelein, Dramaturgin am Theater an der Parkaue, Junges Staatstheater Berlin.