shemaleup.net
xfetish.club
site-rips.club
sexvr.us

Publikationen

Hoffmann, Christel (Hrsg.) Israel, Annett (Red.):
Die Inszenierung des Zuschauerraums.
Begleitmaterial zu Märchenaufführungen im Theater und in der Grundschule
Frankfurt (Main): Kinder und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland 2001. 88 Seiten
ISBN 3-930759-14-4, ISSN 1436-8056

Anregungen zur Vor- und Nachbereitung des Theaterbesuchs mit Kindern werden anhand von Aufführungen einiger Märchen der Gebrüder Grimm modellhaft vorgestellt. Ina Kindler, Theaterpädagogin an den Freien Kammerspielen Magdeburg, schildert ihre Arbeit im Umfeld der Inszenierung " Sonne und Mond" . In der Form des Erzähltheaters wurden von Johanna Martin und Matthias Messmer vier Märchen – " Der Mond" , " Die kluge Gretel" , " Allerleirauh" und " Fundevogel" für die Bühne aufbereitet. Unter dem Titel " Ich bin Aschenputtel" improvisierten Schauspieler und Schauspielerinnen am Theater Junge Generation in Dresden unter Leitung von Hella Müller dieses Märchen für ihre Spielstätte " Theater unter der Treppe" .

Die Chefpädagogin Petra Fischer erarbeitete parallel dazu mit Kindern deren " Vorstellung" von diesem Märchen.

Darüber hinaus werden auch andere Bühnenversionen zu " Aschenputtel" beschrieben.

InszenierungDesZuschauerraums.pdf