shemaleup.net
xfetish.club
site-rips.club
sexvr.us

Publikationen

Mittelstädt, Eckhard (Hrsg.):
Grimm & Grips 18.
Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheater 2004/2005
Frankfurt (Main): ASSITEJ 2004. 362 Seiten
ISBN 3-930759-27-6, ISSN 0933-4149

GRIMM & GRIPS ist das Jahrbuch für das Kinder- und Jugendtheater, herausgegeben von Eckhard Mittelstädt im Auftrag der ASSITEJ Bundesrepublik Deutschland. Es enthält die Spielpläne der Spielzeit 2004/2005 und Angaben über Personal und Struktur der professionellen Kinder- und Jugendtheater, sowie Angaben zu aktuellen Kinder- und Jugendtheaterstücken von 13 Verlagen und Informationen über Verbände und Institutionen, die in der ASSITEJ Mitglied sind.

Der redaktionelle Teil enthält Beiträge zum Thema " Das Kindertheaterhaus – Ein Wechselspiel zwischen Schauen und Spielen" . Über Methoden und Konzepte für ein theater der Begegnung von Kindern, Kunst und Künstlern schreibt Gerd Taube in seinem Beitrag " Das Publikum als Akteur und der Akteur als lernender Zuschauer. Außerdem wird ein Symposion zu den Perspektiven des Kinder- und Jugendtheaters dokumentiert. Petra Fischer und Enrico Beeler schließlich berichten aus einem fiktiven Tagebuch über die Entstehung eines Kindertheaterhauses in Zürich.

Über die im vergangenen Jahr erschienenen Monographien und Aufsätze zum Kinder- und Jugendtheater gibt eine kommentierte Bibliographie Auskunft. Die Statistik der Spielzeit 2002/2003 sowie ein umfangreicher Informations- und Adressenteil sind ebenfalls Bestandteile des Jahrbuchs. " GRIMM & GRIPS ist ein in seiner Art einmaliges Nachschlagewerk" (Darmstädter Echo) für Kinder- und JugendtheatermacherInnen, KulturpolitikerInnen und für alle, die Interesse an der bundesdeutschen Kinder- und Jugendtheaterszene haben.