Aktuelles

'Nah dran!' Jury hat entschieden

Vier neue Stücke werden gefördert und 2018/19 uraufgeführt.

19 Autorinnen und Autoren und ihre Theater haben sich um eine Förderung aus unserem Projekt 'Nah dran!' beworben. Am 11. April 2017 tagte die Jury. Dieser gehörten an Katrin Maiwald (Staatstheater Mainz), Prof. Dr. Gunther Nickel (Deutscher Literaturfonds) und Henning Fangauf (KJT Zentrum). Vier Auftragshonorare in Höhe von jeweils 6500,- € wurden an Carsten Brandau, Anah Filou, Finn-Ole Heinrich und Jens Raschke vergeben. Hier die Juryentscheidung.

Hier ist rückblickend die Ausschreibung für den 9. Jahrgang des Autoren- und Stückeprojektes 'Nah dran!' zu finden. Hier finden Sie die Liste aller bisherigen Stücke, die aus dem 'Nah dran!'-Projekt seit 2009 gefördert wurden.